Null Erwachsene, einmal Malamu

Aktualisiert: 8. Nov 2018



Ein Wels, der im riesigen Aquarium seine Runden dreht, wurde dazu auserkoren das neue Maskottchen für den Kinderbereich des Niederösterreichischen Landesmuseums

in St. Pölten zu werden.


Nach dem Charakter-Development der Figur, die auch im Print und Merchandising verwendet wurde, setzten wir Malamu animiert in die reale Museumsumgebung und überließen ihm die Führung.